Institute for Research in Economic and Fiscal issues

IREF Europe - Institute for Research in Economic and Fiscal issues

Für wirtschaftliche Freiheit
und Steuerwettbewerb


Diskussionsbeiträge

Themen


Artikel

Besser dran ohne Berlin?

Hauptstädte sind häufig die wichtigsten Wirtschaftszentren ihres Landes. In ihnen konzentrieren sich Konzernzentralen, Dienstleistungsunternehmen und gut qualifizierte Arbeitskräfte. Die wirtschaftliche Bedeutung vieler Hauptstädte spiegelt sich in den Zahlen wider: Ohne Paris fiele das (...)


Policy Paper Series

Für eine verbrauchsorientierte Besteuerung

Die Einkommensteuer ist mit rund einem Drittel des Steueraufkommens die wichtigste Einnahmequelle des deutschen Staates. Da sie nicht auf Arbeitseinkommen beschränkt ist, sondern zusätzlich auf Kapitaleinkommen erhoben wird, ist sie mit erheblichen Wohlfahrtsverlusten verbunden und belastet (...)


Working Paper Series

Efficiency and productivity of tax courts

IREF Working Paper No. 201604: Roberto Ippoliti und Giovanni B. Ramello


Newsletter Geld & Banken

EZB, Fed und BoE: Divergierende Geldpolitik

Aufgrund des starken Arbeitsmarktes bereitet die Bank of England eine Anhebung des Leitzinses vor. Auch die Fed wird geringfügige Zinsanpassungen vornehmen. Da auf dem europäischen Arbeitsmarkt kein signifikanter Lohndruck zu erwarten ist, hält sich die EZB dagegen mit Zinsanhebungen zurück. (...)


Studien

IREFs Steuerjahrbuch 2013

Im Rahmen des IREF Steuerjahrbuchs 2013 haben Partner von IREF aus knapp 30 europäischen Ländern analysiert, welche Entwicklungen die Besteuerung in ihrem jeweiligen Land im Jahre 2012 genommen hat. Die Berichte machen deutlich, dass in der Mehrheit der Länder angesichts der Krise weitere Reformen (...)


 css js

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
S C H L I E ß E N

Monatlicher Newsletter.
Bleiben Sie stets informiert.