Für wirtschaftliche Freiheit und Steuerwettbewerb


Menu



Die neuesten Artikel


0 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 80 | ... | 650

Pollution and Climate Change: are carbon taxes and emission permits the right answers?

von IREF    29. November    0

IREF Workshop – Prague, May 27, 2022 IREF will host a workshop on the topic mentioned in the title. It is a one-day event and will take place at the Anglo–American University of Prague. In particular, we are interested in contributions addressing the following issues: • Carbon taxes (CT) and (...)


Mit Kernkraft das Klima retten?

von Fabian Kurz    29. November    0

Pünktlich zu den Ampel-Koalitionsverhandlungen kocht in Deutschland erneut eine Diskussion über die Zukunft der Kernenergie hoch. Der deutsche Sonderweg, angesichts der Herausforderungen des Klimawandels erst aus der Kernkraft und dann aus der Kohleverstromung auszusteigen, wird zunehmend (...)


Kryptowährungen und ihr Ressourcenverbrauch

von Gordon Kerr und Bob Lyddon mit Enrico Colombatto    25. November    0

Kryptowährungen sind in aller Munde. Zahlreiche Banken und Unternehmen weltweit investieren in Kryptosoftware und in Finanzprodukte, die mit der Kryptotechnologie in Zusammenhang stehen. Sieben Millionen Menschen haben Konten allein bei Coinbase, der größten Kryptobörse, die ihren Sitz in den USA (...)


Föderale Steuerautonomie: Kein Fortschritt mit der Ampel

von Kalle Kappner    22. November    0

Die derzeit in Koalitionsverhandlungen stehenden Parteien SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP bezeichnen sich gerne als „Fortschrittskoalition“. Steuerpolitisch ist von den Ampel-Parteien allerdings kein großer Wurf zu erwarten - zu gegensätzlich sind die Vorstellungen der auf Entlastung und (...)


Kauflaune trifft Lieferengpässe: Weihnachtsgeschenke lieber jetzt schon kaufen

von Sergio Beraldo    20. November    0

Das ifo Institut München veröffentlichte kürzlich neue Zahlen zur wirtschaftlichen Entwicklung Deutschlands. Aktuell wird das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts für das Jahr 2021 auf 2,5 % geschätzt. Die ifo Konjukturprognose im Sommer 2021 lag noch bei 3,3 %, die Prognose der Europäischen (...)


Hochwasser, Hitze und Extremwetter - Werden extreme Naturereignisse immer tödlicher?

von Alexander Fink, Florian Rösch    16. November    0

Der Klimawandel, die dazugehörige Klimakrise und deren Konsequenzen werden maßgeblich vom menschlichen Handeln beeinflusst. Zu diesem Ergebnis kommt nicht nur der Weltklimarat, der darüber hinaus zu dem Schluss kommt, dass die voranschreitende Erderwärmung nur noch mit großer Mühe aufzuhalten oder (...)


Vorbild UK und Dänemark: Warum bisher kein „Freedom-Day“ für Deutschland?

von Fabian Kurz    10. November    0

Neidisch schauen viele Deutsche zu unseren nördlichen und westlichen Nachbarn. Während in Dänemark und dem Vereinigten Königreich die meisten Corona-Beschränkungen aufgehoben wurden, gilt in vielen Lebensbereichen in Deutschland weiterhin: Maske tragen, Abstand halten. Auch in Deutschland werden (...)


Kleine Impfprämie, große Wirkung

von Claudia Zeller, Fabian Kurz    8. November    0

„Schwach angefangen und dann stark nachgelassen“, so könnte die deutsche Impfkampagne gegen das Corona-Virus zusammengefasst werden. Zunächst lahmte die Kampagne, weil zu wenig und zu spät Impfstoff bestellt wurde. Mit zunehmender Verfügbarkeit schnellte die Impfquote empor, um nun seit Wochen auf (...)


Dynamische Aktienrente mit Doppel-Opt-Out

von Fabian Kurz, Kalle Kappner    29. Oktober    0

IREF Policy Paper No. 2021-1: Dynamische Aktienrente mit Doppel-Opt-Out Aufgrund der demographischen Alterung und des mäßigen Produktivitätswachstums sinkt die implizite Rendite des Umlageverfahrens stetig. Die gesetzliche Rente ist nicht zukunftsfest. Die bisherige Förderung der privaten (...)


Grunderwerbsteuer: Kostspieliger „Steuerwettbewerb nach oben“

von Kalle Kappner    26. Oktober    0

Seit der Föderalismusreform 2006 wählen die Länder den Steuersatz der bei Grundstückstransaktionen fälligen Grunderwerbsteuer eigenständig. Die Dezentralisierung der Steuersatzkompetenz führte nicht zum oft beschworenen „Wettbewerb nach unten“ - im Gegenteil: Der bundesweit durchschnittliche (...)


0 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 80 | ... | 650

Abonniere unseren Newsletter