Institute for Research in Economic and Fiscal issues

IREF Europe - Institute for Research in Economic and Fiscal issues

Für wirtschaftliche Freiheit
und Steuerwettbewerb


Wie wird Europa auf die italienische Schuldenlage reagieren?

Wie wird Europa auf die italienische Schuldenlage reagieren?

Klimapolitik per Zertifikatekauf?

Klimapolitik per Zertifikatekauf?


Nieren-Tausch kann Leben retten

Nieren-Tausch kann Leben retten

Ärztekartelle aufbrechen

Ärztekartelle aufbrechen


Neues Working Paper: Sozialverträge und Legitimität des Staates

Neues Working Paper: Sozialverträge und Legitimität des Staates

Soziale Verantwortung: Unternehmen zu "Freiwilligkeit" verpflichten?

Soziale Verantwortung: Unternehmen zu "Freiwilligkeit" verpflichten?


Weitere Beiträge

Gesamtverschuldung in Deutschland niedrig: Dennoch Grund zur Sorge

Gesamtverschuldung in Deutschland niedrig: Dennoch Grund zur SorgeDie Wahrscheinlichkeit einer Rezession in einer Volkswirtschaft steigt mit dem Volumen ausstehender Schulden. Das legen Ergebnisse ökonomischer Forschung nahe. Zwar ist Deutschlands Schuldenbelastung im internationalen Vergleich gering, doch gibt der hohe Schuldenstand in vielen anderen Ländern (...)

Eurozone: Führen alle Wege in die Zentralisierung?

Eurozone: Führen alle Wege in die Zentralisierung?Während sich die öffentliche Sorge über hohe Staatsschuldenstände auf einem Tiefpunkt bewegt, sind die strukturellen Probleme der Eurozone nicht verschwunden. Das System der Eurozone forciert einen Teufelskreis zwischen Staaten und Banken und setzt Nationalstaaten fragwürdige Anreize, sich auf (...)

Medikamente: Patente und Preisregulierungen?

Medikamente: Patente und Preisregulierungen?In den vergangenen Jahren stiegen die Ausgaben für Arzneimittel in Deutschland. Während die für Patienten kostspieligen Privilegien der Apotheken unangetastet bleiben, sollen politische Maßnahmen den Anstieg durch Regulierungen der Herstellerpreise bremsen. So müssen Arzneimittelhersteller den (...)

Call for Research Proposals

Call for Research ProposalsIREF is a free-market oriented think tank based in France. It promotes ideas, debates, events, and rigorous academic research. IREF supports research projects that lead to the production of original papers of academic quality of at least 7,000 words. This support is not a prize to published (...)

Mehr Privatisierung wagen!

Mehr Privatisierung wagen!Vorschläge zur Privatisierung öffentlicher Unternehmen werden oft kontrovers diskutiert. Aktuell sorgt der Verkauf von 33.000 Wohnungen an private Investoren in Bayern für Aufsehen. Selbst wenn nicht die öffentliche Finanzierung, sondern lediglich die öffentliche Bereitstellung einer Leistung zur (...)

Regulierte Apothekenpreise: Eine Odyssee

Regulierte Apothekenpreise: Eine OdysseeWenn von „Apothekenpreisen“ die Rede ist, dann sind in der Regel nicht Preise in der Apotheke gemeint. Es ist ein Synonym für „hohe Preise“. Diese unrühmliche Assoziation hat Gründe. Die Preise für verschreibungspflichtige Medikamente sind in Deutschland durch eine Vielzahl von gesetzlichen (...)

Buchanan’s Social Contract Unveiled

Buchanan's Social Contract UnveiledIREF Working Paper No. 201803: Enrico Colombatto

Neues Working Paper: Bevölkerungsalterung und Größe des Staatssektors

Neues Working Paper: Bevölkerungsalterung und Größe des StaatssektorsMenschen über 65 Jahre machten 2017 etwa 21 Prozent der Bevölkerung in Deutschland aus. 1960 lag ihr Anteil in der BRD noch bei 11 Prozent. In den kommenden Jahrzehnten wird der Anteil Älterer in Deutschland und in vielen anderen Ländern weiter deutlich zunehmen. In ihrem IREF Working Paper (...)

Wartezeiten: Kassenpatienten vs. Privatpatienten

Wartezeiten: Kassenpatienten vs. PrivatpatientenDas duale deutsche Versicherungssystem aus gesetzlicher und privater Krankenversicherung stand zuletzt vielfach in der Kritik. Der Vorwurf: Zweiklassenmedizin. Wir fassen wissenschaftliche Ergebnisse zu Unterschieden hinsichtlich der Wartezeiten zusammen. Das Ergebnis: Privatversicherte (...)

Neue Open-Banking-Regeln: Disruptiver Fintech-Wettbewerb?

Neue Open-Banking-Regeln: Disruptiver Fintech-Wettbewerb?Angesichts des enormen Erfolgs von Technologieunternehmen in den letzten 15 Jahren überrascht die anhaltende Begeisterung von Investoren, Unternehmern und politischen Entscheidern für disruptive Finanztechnologie (Fintech) nicht. Allerdings sehen Regulierungsbehörden im Bankwesen in Fintechs auch (...)

Themen

 css js

SCHLIEßEN

IREF Newsletter
Bleiben Sie stets informiert.

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.