Für wirtschaftliche Freiheit und Steuerwettbewerb


Menu



Die neuesten Artikel


0 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 80 | ... | 610

Nobelpreis für Welternährungsprogramm - Nicht alles Gold, was glänzt

von Alexander Fink, Fabian Kurz    22. Oktober 2020    0

Der Preisträger des diesjährigen Friedensnobelpreises war eine echte Überraschung. Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen wurde ausgezeichnet "for its efforts to combat hunger, for its contribution to bettering conditions for peace in conflict-affected areas and for acting as a driving (...)


Dank Badwill: Spanische Caixabank erwirbt Bankia

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    18. Oktober 2020    0

Der Mitte September angekündigte Zusammenschluss der beiden dritt- und viertgrößten Banken Spaniens wird diplomatisch als Fusion betitelt. In Wirklichkeit handelt es sich um eine Übernahme von Bankia durch Caixa. Die Aktien mehrerer europäischer Banken stiegen nach der Nachricht. Société Générale (...)


Lebenserwartung: Über fünf Generationen verdoppelt

von Alexander Fink, Fabian Kurz    5. Oktober 2020    0

In den letzten 150 Jahren hat sich die Lebenserwartung in Deutschland mehr als verdoppelt. Zunächst wurde die Entwicklung von einer sinkenden Säuglings- und Kindersterblichkeit getrieben, nun vor allem durch bessere Überlebenschancen älterer Menschen. Eine stark steigende Lebenserwartung ist (...)


The contractual approach to welfare state reform

von IREF    2. Oktober 2020    0

IREF Working Paper No. 202004: Sergio Beraldo In the last three decades, the mainstream perspective to welfare policy design has emphasized the role of personal responsibility. The stress on personal responsibility has materialized through an obligation to stay active in the labour market. (...)


Alte Demokratien, hohe Einkommen

von Alexander Fink, Benedikt Schmal    2. Oktober 2020    0

Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs schien die Systemfrage geklärt. Die westlichen Demokratien hatten die sozialistisch-kommunistischen Gesellschaftsentwürfe, die keine relevante politische Mitsprache der Bevölkerung zuließen, ausgestochen. Doch das „Ende der Geschichte“ ist vorbei und die (...)


Establishing a revolutionary newspaper: transplanting liberalism in a pre-modern society

von IREF    1. Oktober 2020    0

IREF Working Paper No. 202005: Aristides N. Hatzis In late 1823 two representatives of the London Philhellenic Committee (a Philhellenic group established to support the Greek War of Independence from Ottoman rule) arrived in Missolonghi in Western Greece to administer a loan to the (...)


Libertarian paternalism in policy making: empirical,methodological and philosophical problems

von IREF    1. Oktober 2020    0

IREF Working Paper No. 202006: Yulie Foka-Kavalieraki and Niki Sotiriou Nudge theory, according to its founders Richard Thaler and Cass Sunstein, is a kind of libertarian paternalism that helps people towards making choices that can improve their health, wealth and lives. The theory relies (...)


Zuwanderung nach Deutschland: EU und Lauf der Geschichte entscheidend

von Alexander Fink, Fabian Kurz    23. September 2020    0

Zuwanderung nach Deutschland war in den letzten 15 Jahren, anders als häufig wahrgenommen, überwiegend ein EU-Phänomen. Jeder zweite Einwanderer stammte aus einem EU-Land. Innerhalb der EU gilt für Arbeitnehmer die uneingeschränkte Freizügigkeit. Unionsbürger dürfen in andere Mitgliedstaaten auch (...)


Fast Facts: Verkehrstote - Jung und zu schnell?

von Alexander Fink, Fabian Kurz    16. September 2020    0

Jung, zu schnell - oft der erste Gedanke, wenn es um mögliche Ursachen für Verkehrstote geht. Doch stimmt das traurige Klischee? Die Antwort: teilweise. Der Schwerpunkt liegt nicht nur bei jungen Fahrern, sondern auch bei älteren Verkehrsteilnehmern. So verunglücken mehr Rentner mit dem Fahrrad (...)


US-Wahlkampf: Der Finanzsektor im Fokus

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    16. September 2020    0

Obwohl die Marktkapitalisierung der US-Großbanken im Vergleich zu den europäischen Geldhäusern relativ groß ist, stehen sie in den Augen von Branchenkennern vor großen Herausforderungen. Der Ausgang der Präsidentschaftswahl in den USA könnte richtungsweisend für den Finanzsektor sein. Die Zentralbank (...)


0 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 80 | ... | 610

Abonniere unseren Newsletter