Für wirtschaftliche Freiheit und Steuerwettbewerb


Menu


Für wirtschaftliche Freiheit und Steuerwettbewerb


de.irefeurope.org

Startseite > Veranstaltungen > Seminare und Konferenzen > Am 10. Mai in Manchester: IREF Workshop und Konferenz

Am 10. Mai in Manchester: IREF Workshop und Konferenz

Donnerstag 4. Mai 2017, von IREF

Am 10. Mai 2017 in Kooperation mit der University of Manchester und der Mutis Finance Society

IREF, die University of Manchester und die Mutis Finance Society laden Sie herzlich ein, am Workshop und der anschließenden Konferenz auf dem Campus der Universität teilzunehmen.

Workshop

Ort: University of Manchester, Williamson Building (Nr. 52 auf der Campus-Karte), Raum G.33

10:00 Uhr
Francesco Ramella:
"Climate change: What we know, what we don’t know. What to do and what not to do"

10:30 Uhr
Christian Bjørnskov and Niclas Berggren:
"Regulation and government debt"

11:00 Uhr
Christian Bjørnskov and Martin Rode:
"Crisis, ideology and interventions policy ratchets"

11:30 Uhr
Coffee Break

11:45 Uhr
Kalle Kappner:
"Sewers and mortality. The case of Berlin, 1875-1880"

12:15 Uhr
Alexander Fink:
"The political economy of state-owned lotteries"

13:00 Uhr
Buffet Lunch

Conference

Ort: Manchester University, Simon Building (Nr. 59 auf der Campus-Karte), Raum 3.62

14:00 Uhr
Begrüßung

14:20 Uhr
Victoria Curzon Price:
"Institutional competition - a lens through which to view financial market regulation, EU and even Brexit"

14:40 Uhr
Valentin Lemaire:
"Regulation in the asset management industry"

15:00 Uhr
Nikola Milosevic:
"How AI/machine learning can aid investment decisions"

15:20 Uhr
Gordon Kerr:
"Brilliant rule gaming by Italy; euro will inevitably fracture"

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

https://de.irefeurope.org/Veranstaltungen/Seminare-und-Konferenzen/Am-10-Mai-in-Manchester-IREF-Workshop-und-Konferenz

Eine Nachricht, ein Kommentar?

Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Abonniere unseren Newsletter