Für wirtschaftliche Freiheit und Steuerwettbewerb


Menu

Startseite > Autoren > Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico (...)

Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto

Artikel dieses Autors (23)

Zentralbanken: Herausforderung Digitalwährungen

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    22. März 2020    0

Seit Facebooks Ankündigung der Einführung der Digitalwährung Libra gibt es ein wachsendes mediales Interesse an digitalen Währungen seitens der Zentralbanken, welche um die Kontrolle über die Geldpresse bangen. Zentralbanken haben eine durchwachsene Erfolgsbilanz, alternative Zahlungstechnologien zu (...)


Corona-Krise: Schuldenvergemeinschaftung, Banken und die EZB

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    24. April 2020    0

Im vergangenen Monat wurden zwei große Liquiditätsspritzen angekündigt: Erstens ein Pandemie-Notkaufprogramm (Pandemic Emergency Purchase Programme, PEPP) in Höhe von 750 Milliarden Euro, das "die Palette der im Rahmen des Kaufprogramms für den Unternehmenssektor (CSPP) zugelassenen Vermögenswerte (...)


EZB: Integration durch gemeinsame Fiskalpolitik

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    23. Mai 2020    0

Die Corona-Krise setzt die politischen Akteure der Europäischen Union unter Druck. Während die nördlichen Länder der Eurozone ihre Wirtschaft durch Garantien und Kredite stützen, fordern die südlichen Länder Transferzahlungen aus dem Norden und drohen mit dem Ende der Gemeinschaftswährung. Es ist zu (...)


Wirecard und die BaFin

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    21. Juli 2020    0

Auf das Bekanntwerden eines Bilanzskandals und die einhergehenden Firmenpleiten folgt üblicherweise der Hinweis, dass es sich um Einzelfälle handele. Wenn die Wahrheit ans Licht kommt, ist es relativ einfach, die Methoden und Motive der Bösewichte zu verstehen. Dennoch ist es immer wieder (...)


US-Wahlkampf: Der Finanzsektor im Fokus

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    16. September 2020    0

Obwohl die Marktkapitalisierung der US-Großbanken im Vergleich zu den europäischen Geldhäusern relativ groß ist, stehen sie in den Augen von Branchenkennern vor großen Herausforderungen. Der Ausgang der Präsidentschaftswahl in den USA könnte richtungsweisend für den Finanzsektor sein. Die Zentralbank (...)


Dank Badwill: Spanische Caixabank erwirbt Bankia

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    18. Oktober 2020    0

Der Mitte September angekündigte Zusammenschluss der beiden dritt- und viertgrößten Banken Spaniens wird diplomatisch als Fusion betitelt. In Wirklichkeit handelt es sich um eine Übernahme von Bankia durch Caixa. Die Aktien mehrerer europäischer Banken stiegen nach der Nachricht. Société Générale (...)


Zyperns Umgang mit dem Passhandel, Geldwäsche und Bankenregulierung

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    17. November 2020    0

Sechzehn EU-Mitgliedsstaaten (plus das Vereinigte Königreich) unterhalten sogenannte „Citizenship Investment Scheme“ (CIS) Programme, die es einem Nicht-EU-Bürger ermöglichen, eine Aufenthaltsgenehmigung für eine Investition von mindestens einer Million Euro zu erhalten. Der Aufenthalt in den meisten (...)


Digitaler Euro: Pläne der EZB

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    22. Dezember 2020    0

Bereits seit einigen Jahren werden Konzepte zur Ausgabe von digitalen Währungen durch Zentralbanken (Central Bank Issued Digital Currencies, CBDC) diskutiert. Mittlerweile ist das Thema auch in Europa sehr aktuell: Schweden plant für 2021 den Start einer auf den Einzelhandel ausgerichteten (...)


Finanzdienstleistungen: Weitere Verhandlungen über Brexit-Abkommen

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    22. Januar    0

Das Leistungsbilanzdefizit des Vereinigten Königreichs mit der EU lag im Jahr 2019 bei 130 Mrd. Euro. Das Handels- und Kooperationsabkommen (TCA), gemeinhin als Brexit-Abkommen bekannt, regelt den zollfreien Warenaustauch zwischen der EU und Großbritannien. Regelungen zu Dienstleistungen sind (...)


EZB arbeitet weiter an digitaler Währung

von Gordon Kerr und Cavin O’Driscoll unter Mitwirkung von Enrico Colombatto    15. Februar    0

Im vergangenen Oktober veröffentlichte die EZB ein 55 Seiten langes Papier über die Vor- und Nachteile einer digitalen Zentralbankwährung (CBDC). In diesem Papier kam die EZB zu dem Schluss, dass die Forschung in einem moderaten Tempo fortgesetzt werden sollte. Umso mehr überraschte eine vor (...)


0 | 10 | 20

Abonniere unseren Newsletter