Monday, January 24, 2022
Für wirtschaftliche Freiheit und Steuerwettbewerb
Banner
Home » Am 12. Juni in Berlin: Internationaler Steuerwettbewerb

Am 12. Juni in Berlin: Internationaler Steuerwettbewerb

von IREF

Die zunehmende grenzüberschreitende Mobilität von Personen, Gütern, und Kapital hat einen Einfluss auf die Möglichkeiten der Finanzierung von Staaten. Mehr denn je ziehen nationale Regeln der Besteuerung internationale Konsequenzen nach sich. Wie sollen sich Regierungen in diesem Umfeld verhalten? Sollen sie miteinander in Wettbewerb treten oder Steuerharmonisierungen anstreben? Diese Themen wollen wir mit unseren Gästen am 12. Juni 2014 in Berlin diskutieren.

IREF und Open Europe Berlin laden Sie herzlich zur Podiumsdiskussion ein:

Nationale Steuergesetzgebung in einer internationalen Welt

Hauptverwaltung der Bundesbank in Berlin

Leibnizstraße 10, 10625 Berlin

Donnerstag, den 12. Juni 2014 ab 17:45 Uhr

 

  • 17:50 Uhr Keynote
    • – Prof. Dr. Paul Kirchhof
  • 18:30 Uhr Podiumsdiskussion
    • – Lisa Paus (MdB, Bündnis 90/Grüne)
    • – Dr. Ludger Schuknecht (Bundesministerium der Finanzen)
    • – Michael Jäger (Taxpayers Association of Europe)
    • – Joachim Schramm (Vorsitzender der Steuerpolitischen Kommission von DIE FAMILIENUNTERNEHMER – ASU e.V.)
  • 19:30 – 21:00 Uhr Empfang

 

Wir bitten um eine formlose und verbindliche Anmeldung an info@openeuropeberlin.de

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar